• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Edelkitsch?

E-Mail Drucken PDF

Sind meine Tagebucheinträge zu idealer Verblasenheit verkommen,

also perfekter Edelkitsch?

Nein, dafür sind sie zu politisch.

Sie verweigern sich der Realität nicht.

Wer sie als Kitsch diffamiert, will nur nicht in die Abgründe blicken.

 


Zufällig ausgewählte Glosse

Eine Gesellschaft, deren „obere Zehntausend als Verbrecherclan“ ( Walter Benjamin ) begriffen werden muss, ist nicht zukunftsfähig.