• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Erbsünde

E-Mail Drucken PDF

Wer die Erbsünde leugnet, macht den Sohn Gottes, Jesus Christus, überflüssig. Es gibt dann nichts mehr, wovon der Mensch erlöst werden müsste.

Wie aber kann man an die Erbsünde glauben, wenn man nur einmal in das unschuldig-reine Gesicht eines Säuglings geblickt hat?


 


Zufällig ausgewählte Glosse

Ästhetik ohne Moral missversteht sich selbst.